TOP bottom

Skripte

Personen, die zugriffsberechtigt und freigeschaltet sind, können durch einen Klick auf den Namen der Aufgabe den Download starten. Personen, die nicht freigeschaltet sind,erhalten eine Fehlermeldung.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unter Aufgabenbereich Allgemein und in den Nutzungsbedingungen nach. Dort erfahren Sie, was Sie tun müssen, um die Freischaltung zu erhalten.

WORD

Inhalt:

In dem Skript werden die Themen behandelt, die die Grundlage für die Anwendung aller weiteren Funktionen in Word bilden. Es wird versucht, ein Grundverständnis der Funktionsweise eines Textverarbeitungsprogramms zu erzeugen und damit die Basis für die im Grundlagenskript II behandelten Themen zu legen.
 

1 Warum Word?
1.1 Was kann Word?

2 Grundlagen
2.1 Das Word für Windows-Programmfenster
2.2 Die Ansichtsmodi
2.3 Die Hilfefunktion in Word

3 Grundfunktionen der Texterfassung und -bearbeitung
3.1 Neues Dokument erstellen
3.2 Die Eingabe eines Textes
3.3 Das Korrigieren eines Textes
3.4 Cursorsteuerung
3.5 Das Markieren von Text
3.6 Das Löschen markierten Textes
3.7 Löschungen und andere Befehle zurücknehmen1
3.8 Die Zwischenablage
3.8.1 Daten in den Zwischenspeicher übernehmen
3.8.2 Daten aus dem Zwischenspeicher entnehmen
3.9 Textteile verschieben, kopieren und mehrfach kopieren
3.10 Dokumente drucken
3.11 Dokumente speichern und schließen

4 Grundfunktionen der Textgestaltung (Textformatierung)
4.1 Die Formatierungsleiste
4.2 Zeichenformatierung
4.2.1 Zeichenformatierung über die Formatierungsleiste
4.2.2 Zeichenformatierung über das Menü FORMAT ZEICHEN
4.3 Absatzformatierung
4.3.1 Absatzformatierung über die Formatierungsleiste
4.3.2 Absatzformatierung über die Linealzeile
4.3.3 Absatzformatierung über das Menü FORMAT-ABSATZ

5 Umgang mit Tabellen
5.1 Tabellen Erzeugen
5.2 Spaltenbreite und Zeilenhöhe ändern
5.3 Felder, Zeilen und Spalten löschen

6 Wichtige sonstige Funktionen
6.1 Suchen und Ersetzen von Text
6.2 Die Verwendung von Kopf- und Fußzeilen
6.3 Die Rechtschreibkontrolle
6.4 Die Autokorrektur
6.5 Die Trennhilfe
6.6 Die Verwendung von Sonderzeichen
6.7 Aufzählungen
 
Inhalt

Im Grundlagenskript II werden Funktionen behandelt, die die Lösung von Problemen bei der Nutzung des Textverarbeitungsproramms in speziellen Bearbeitungssituationen ermöglichen. Dabei wird auch hier versucht, ein Grundverständnis der Funktionsweise dieser Funktionen zu erzeugen.
 

1 Einführung

2 Dokumentvorlagen
2.1 Benutzen einer Dokumentvorlage
2.2 Erstellen einer neuen Dokumentvorlage
2.3 Die Speicherung einer Dokumentvorlage
2.4 Verändern einer vorhandenen Dokumentvorlage


3 Formatvorlagen
3.1 Erstellen von Formatvorlagen
3.1.1 Automatische Definition
3.1.2 Manuelle Definition
3.2 Anwenden der Formatvorlagen

4 Textbausteine
4.1 Erstellen von Textbausteinen
4.2 Einfügen von Textbausteinen

5 Formularfelder
5.1 Was versteht man unter Formularfeldern?
5.2 Formularfeldarten
5.2.1 Das Formularfeld Textfeld
5.2.2 Das Formularfeld Kontrollkästchen
5.2.3 Das Formularfeld Dropdown
5.3 Das Einfügen von Formularfeldern in ein Formular
5.3.1 Das Einfügen von Formularfeldern über das Menü
5.3.2 Das Einfügen von Formularfeldern über die Symbolleiste
5.4 Nachträgliches Bearbeiten eines Formularfelds
5.5 Hilfetexte für Formularfelder erstellen

6 Serienbriefe
6.1 Die Elemente des Serienbriefs
6.2 Der Seriendruck-Manager
6.3 Die Arbeit mit der Serienbrieffunktion
6.4 Die Verwendung von Bedingungen
6.5 Beschränkung des Ausdrucks auf bestimmte Datensätze
6.5.1 Verwendung der Häkchen
6.5.2 Verwendung der "Weiteren Optionen"
 


Excel

Inhalt:

In dem Skript werden die Themen behandelt, die die Grundlage für die Anwendung aller weiteren Funktionen in Excel bilden. Es wird versucht, ein Grundverständnis der Funktionsweise eines Tabellenkalkulationsprogramms zu erzeugen und damit die Basis für die Behandlung weiterer Themen zu legen.
 

1 Der Bildschirm
1.1 Titelleiste
1.2 Menüleiste
1.3 Symbolleisten
1.4 Kontextmenü
1.5 Bearbeitungsleiste
1.6 Arbeitsblatt
1.7 Seitenregisterleiste
1.8 Statuszeile

2 Bearbeiten eines Arbeitsblattes
2.1 Eingabe von Text und Zahlen
2.2 Direkte und indirekte Zellbearbeitung
2.3 Markieren
2.3.1 Einfaches Markieren
2.3.2 Mehrfachauswahl, Mehrfachselektion
2.4 AutoAusfüllen
2.5 Verschieben
2.6 Kopieren
2.7 Löschen
2.8 Einfügen von Zellen
2.9 Einfügen von Zeilen und Spalten
2.10 Teilen und fixieren eines Arbeitsblattes
2.11 Gruppenbearbeitung

3 Umgang mit Formeln und Funktionen
3.1 Mathematische Operationen
3.2 Formeleingabe
3.3 Funktionseingabe
3.4 Verschieben von Formeln und Funktionen
3.5 Kopieren von Formeln und Funktionen
3.6 AutoAusfüllen von Formeln und Funktionen
3.7 Relative und absolute Zellbezüge
3.7.1 Relative Bezüge
3.7.2 absolute Bezüge
3.7.3 Mischformen

4 Speichern und Schließen einer Mappe
4.1 Automatisches Speichern
4.2 Manuelles Speichern und Schließen einer Arbeitsmappe

5 Verwendung ausgewählter Funktionen
5.1 Logik-Funktionen
5.1.1 Die Wenn-Dann-Sonst-Funktion
5.2 Statistik-Funktionen
5.2.1 Die Mittelwertfunktion
5.3 Datums- und Zeitfunktionen
5.3.1 Die Jetzt-Funktion
5.3.2 Die Wochentag- und die Datum-Funktion

 
 
Inhalt

In dem Skript werden die Themen behandelt, die die Grundlage für die Anwendung aller weiteren Funktionen in Excel bilden. Es wird versucht, ein Grundverständnis der Funktionsweise eines Tabellenkalkulationsprogramms zu erzeugen und damit die Basis für die Behandlung weiterer Themen zu legen.
 

1 Formatierung einer Tabelle
1.1 Zahlenformate
1.1.1 Währungsformate
1.1.2 Datumsformate
1.1.3 Benutzerdefinierte Formate
1.2 Zeichen- und Absatzformate
1.3 Tabellenformate
1.3.1 Rahmen
1.3.2 Muster und Schattierungen
1.4 Autoformate

2 Diagrammerstellung
2.1 Markierung als Vorbereitung zur Diagrammerstellung
2.2 Diagrammassistent
2.3 Diagrammarten
2.4 Bearbeiten von Diagrammen

3 Verknüpfungen
3.1 Einrichten mehrerer Fenster
3.2 Verknüpfungen herstellen
3.3 Öffnen von verknüpften Mappen
3.4 Aktualisieren von Verknüpfungen

4 Dateischutz
4.1 Zugriffsschutz
4.2 Schreibschutz
4.3 Zellschutz

5 Ausdruck einer Mappe oder einzelner Arbeitsblätter
5.1 Druckbild
5.2 Seite einrichten / Layout
5.3 Drucken von Tabellenblättern mit gleichem Tabellenkopf

6. Schluss